Sie sind hier

Großer Kick-off der WELLERGRUPPE mit 920 Teilnehmern

19.01.2019

Am vergangenen Samstag fand das diesjährige Kick-Off der WELLERGRUPPE im Convention Center Hannover statt. Alle Mitarbeiter inklusive Auszubildende waren eingeladen und 920 kamen um sich über aktuelle Themen zu informieren sowie einen Ausblick auf 2019 zu erhalten.

Im ersten Businessteil wurden die beiden Brands AUTOWELLER und B&K separat durch die jeweiligen Brandmanagements über das erfolgreiche Jahr 2018, aktuelle Projekte und Chancen sowie Herausforderungen des neuen Jahres informiert. Außerdem konnten sich einige Mitarbeiter über die Auszeichnungen in den Kategorien „Bester Neuwagenverkäufer“, „Bester Großkundenverkäufer“, „Bester Gebrauchtwagenverkäufer“, „Bester Zukäufer“ „Bester Serviceberater“, „Bester Monteur“, und „Beste Filiale“ freuen. Die Auszeichnung „Beste Filiale“ konnten AUTOWELLER Herford und B&K Kronberg in diesem Jahr für sich gewinnen.

Am Samstagnachmittag stand für alle teilnehmenden Mitarbeiter der zweite gemeinsame Businessteil auf der Tagesordnung. Der geschäftsführende Gesellschafter Burkhard Weller bedankte sich zuallererst bei seinen Mitarbeitern für deren Engagement in 2018 und dem damit erreichten besten Jahr seit Bestehen der Unternehmensgruppe. Burkhard Weller hielt einen Vortrag über die Chancen, die sich mit der Digitalisierung des Automobilhandels für das Unternehmen eröffnen. Außerdem betonte er den Wunsch der Geschäftsführung weiter aus eigenen Reihen zu wachsen und gab Beispiele an, wie dies bereits in der WELLERGRUPPE gelebt wird und welche Chancen auf Weiterentwicklung den Mitarbeiter durch ein eigens installiertes Tool, wie dem internen Karriereportal, geboten werden. Geschäftsführer Werner Söcker, stellte in diesem Rahmen die Ergebnisse einer im Dezember stattgefundenen Mitarbeiterbefragung und die darauf resultierenden Maßnahmen, welche auf die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter eingehen werden, vor.

Als Gastredner begrüßte die WELLERGRUPPE Paul Johannes Baumgartner. Der Radiomoderator und Kommunikationstrainer referierte über die Möglichkeiten der Kundenbegeisterung durch persönliches Engagement und gab zahlreiche Beispiele und praktische Ratschläge.

Nach den Businessteilen erfolgte die Verleihung der WELLERTREPPE durch Burkhard Weller an die anwesenden Mitarbeiter der Gewinner Filiale B&K Bad Homburg, welche den Preis stolz entgegennahmen. Direkt im Anschluss heizte die Band „Decoy“ die gute Stimmung weiter an und die Mitarbeiter feierten gemeinsam bis tief in die Nacht.