Sie sind hier

120 neue Auszubildende bei der WELLERGRUPPE

29.06.2020

Die WELLERGRUPPE mit Ihren beiden Brands AUTOWELLER (Toyota / Lexus / Seat / Cupra) und B&K (BMW / Mini) wird auch in diesem Jahr wieder 120 neue Auszubildende an Ihren Standorten einstellen. 

Burkhard Weller, geschäftsführender Gesellschafter der WELLERGRUPPE betonte, dass man „insbesondere in diesen schwierigen Zeiten auf den eigenen Nachwuchs setzen muss.“ Damit setzt die WELLERGRUPPE Ihre Strategie, Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen zu rekrutieren, konsequent fort. 

Unter den neuen Auszubildenden werden auch in diesem Jahr wieder 3 Teilnehmer der WELLERCHANCE zu finden sein. Ursprünglich initiiert als Projekt, um Jugendlichen mit schlechten Chancen auf eine berufliche Zukunft eine Perspektive zu bieten, ist die WELLERCHANCE mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Personalstrategie geworden. So sind heute zahlreiche ehemalige Teilnehmer der WELLERCHANCE in verschiedenen Positionen des Unternehmens tätig.