Sie sind hier

Projekt

Chancen bieten, wo keiner Chancen sieht.

WELLERCHANCE ermöglicht Jugendlichen ohne Aussichten:

  • einen Ausbildungsplatz
  • eine Chance auf Bildung,
  • eine Chance auf Arbeit,
  • eine Chance auf Karriere,
  • eine Chance auf Zukunft!

Für viele Jugendliche in unserer Gesellschaft stehen die Chancen auf eine Ausbildung nicht gut. Schlechte Bildung, zerrüttete Familienverhältnisse, schlechte Sprachkenntnisse oder weitere Negativfaktoren lassen die Perspektiven düster erscheinen. Das sehen im Übrigen auch die Betroffenen so: Ein Leben auf der Straße oder eine klassische „Hartz-IV-Karriere“ sind häufig das, was sie für ihre eigene Zukunft vorhersagen.

Die WELLERGRUPPE hat sich zum Ziel gesetzt, diesen Jugendlichen eine Perspektive zu bieten. Im Projekt WELLERCHANCE versuchen wir, benachteiligte Jugendliche von der Straße oder aus ihrer Lethargie zu holen und für eine Ausbildung in unseren Autohäusern zu begeistern. Auf diese Weise bieten wir Chancen, wo sonst niemand eine Chance sieht – denn ein solider Ausbildungsabschluss ist der erste Schritt in ein selbstbestimmtes Leben. Wir finden: Zukunft macht man nicht, indem man Menschen abstempelt. Zukunft macht man, indem man Menschen bewegt!

Bereits 2007 wurde das Projekt als Initiative ins Leben gerufen. Derzeit werden 44 Auszubildenden im Rahmen des Projektes WELLERCHANCE gefördert. Ein besonderes Augenmerk wird im Rahmen der Ausbildung auf eine intensivere Betreuung gelegt. Schulische Defizite sollen auf diese Weise aufgefangen werden, für diese besondere Unterstützung stehen innerbetriebliche sowie persönliche Betreuer bereit.

„Wenn ein Unternehmen halbwegs funktioniert, hat es auch eine soziale Verantwortung. Mit dem Projekt WELLERCHANCE möchten wir unseren Beitrag leisten und Jugendlichen, die es schwer haben, eine echte Chance zur Integration ins Berufsleben bieten. Wir können diese Jugendlichen nicht einfach abstempeln, auch diese Jugendlichen stellen unsere Zukunft dar. In der WELLERGRUPPE bestimmen die Nachwuchskräfte die Zukunft und den Erfolg des Unternehmens entscheidend mit.“ - Burkhard Weller, geschäftsführender Gesellschafter der WELLERGRUPPE.

 

WELLERsChance

In Partnerschaft mit: